Gerne können Sie sich in aller Ruhe unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen durchlesen :).

1. Die Anmeldung erfolgt schriftlich. Sie ist verbindlich und bewirkt die Zahlungspflicht. Mit Ihrer Unterschrift erklären Sie sich mit Kursbedingungen einverstanden. Für Kinder und Jugendliche unterschreiben die Erziehungsberechtigten.

2. Nach der Anmeldung erhalten Sie die Kursbestätigung/Rechnung des Kurses. Die Zahlung muss im Voraus vor Kursbeginn erfolgen.

3. Die Kurse werden nur mit mind. 8 Kursteilnehmer/innen durchgeführt.

4. Es werden jeweils fixe Wochentage und Zeiten bei Kursbeginn pro Teilnehmer/in und Kurszyklus festgelegt. Aenderungen sind frühzeitig und schriftlich bekannt zu geben und werden je nach Platzangebot berücksichtigt.

5. Das Fit Body Gym bleibt während den Sommerferien und den Weihnachtsferien sowie an allgemeinen Feiertagen geschlossen. Daten werden frühzeitig bekannt gegeben.

6. Aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor Kursklassen zeitlich zu verschieben oder zusammenzulegen. Beim Ausfall des Trainers wird eine Stellvertretung eingesetzt.

7. Versäumten Kurslektionen können nicht gutgeschrieben oder bar ausbezahlt werden. Vor- und Nachholen ist nur im aktuellen Kurszyklus möglich und nur bei vorhandenem Platz in den jeweiligen Kursen und kann somit nicht gewährleistet werden.

8. Bei vorzeitigem Abbruch des noch laufenden Abos gibt es keine Geldrückerstattung.

9. Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer/innen, die Geschäftsleitung lehnt jegliche Haftung für Personen- und Sachschäden ab.

10. Austritte und Aboänderungen sind schriftlich per Email oder per Post auf das jeweilige Kursende, bis spätestens 4 Wochen vor Ablauf des Abos mitzuteilen. Ansonsten wird die bisherige Kursdauer automatisch verlängert.

11. Bei schwerer Krankheit (Grippe, Erkältung etc zählt nicht dazu), Operation oder Unfall gibt es gegen Vorweisen eines Arztzeugnisses eine Gutschrift, welche man zu einem späteren Zeitpunkt einlösen kann. Eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.- wird in jedem Fall erhoben. Während eines Kalenderjahres wird nur ein Arztzeugnis akzeptiert.

12. Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

13. Für alle Rechtsbeziehungen mit dem Fit Body Gym ist Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Zug.